Moonspell – Extinct

Kulturrausch und mehr

Das erste Halbjahr ist fast herum und ich es gibt etwas zu dem Musikhighlight des ersten Halbjahres zu sagen. Es ist das unglaublich runde, kompakt in einem Guss, mit Pathos, schönem Lärm und Melodie, sowie Inhalt produzierte neue Album “Extinct” der portugiesischen Kapelle Moonspell.

Moonspell Extinct - Nuclear BlastIch habe zu Hause die Special Edition mit der Dokumentation “Road to Extinction” auf DVD mit dabei und es ist ebenso eine großartige DVD. Ich liebe Dokumentarfilme.

Das neueste Werk hat 10 Songs, sowie noch 4 Bonus Tracks in der special Box.

Es gab bis zu diesem Album echt eine ziemlich lange Zeit, wo ich nicht mehr so viel opulenten schönen Krach gehört hatte, aber ich glaube durch die Konditionierung mit vielen schweren Opern und Sinfonien, die ich in regelmäßigen Abständen gehört und gesehen habe, musste so etwas wieder kommen.

Der erste Eindruck beim ersten Mal hören der Scheibe war bei mir echt: “Boah, das ist…

View original post 305 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s